#83 Was kosten eigentlich (fehlende) Daten? | Michael Pauly & Marco Goldschmidt

Podcast

Kann man zu oft über die Bedeutung von Daten sprechen? Sicher nicht! Daher haben Jens und Andreas in dieser Episode von „Irgendwas mit Logistik“ gemeinsam mit Michael Pauly von der Kaptura GmbH und Marco Goldschmidt von der Hauni Maschinenbau GmbH über den Einsatz moderner Datenerfassung gesprochen. Wieso werden Daten weitestgehend nur für interne Zwecke erfasst? Wie oft werden gleiche Artikel bei unterschiedlichen Unternehmen mit unterschiedlichen Ergebnissen erfasst? Und was hat Kundenzufriedenheit mit Stammdaten zu tun? Die Vier diskutieren gemeinsam über die Herausforderungen der sinnvollen Datenerfassung und haben dabei auch über völlig neue Ansätze nachgedacht.

Teil 1 Unboxing I Andreas und Jens packen aus!

Video

Andreas Löwe und Jens Pommerening vom Podcast „Irgendwas mit Logistik“ haben es gewagt und sich auf die Suche nach DEM roten Knopf begeben. Ob Sie ihn gefunden haben und welche Überraschungen es beim Entpacken des IMS 360 gab, sehen Sie im Video.

Ansehen auf :

 

Teil 2 Härtetest I Andreas und Jens packen rein!

Video

Andreas Löwe und Jens Pommerening testen den IMS 360. Ist es wirklich so kinderleicht, wie behauptet wird? Was kann das System, was kann es nicht? Und wie sieht eine „crazy Kugel“ aus? Schauen Sie rein in den zweiten Teil der Videoproduktion von „Irgendwas mit Logistik“.

Ansehen auf :

 

Laden Sie sich erste Information herunter!

PDF

Hier finden Sie Informationen zum IMS 360 kurz und prägnant zusammengefasst. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Anwendungsmöglichkeiten und den Mehrwert, den Sie durch den Einsatz eines 3D Scansystems von Kaptura generieren können.

Hier lesen :